Mike

Endlich darf sich der Boxerrüde „Mike“ auf die Suche nach einem neuen Zuhause machen, denn die Staatsanwaltschaft hat entschieden, dass er, seine Mutter und zwei weitere Geschwister nicht mehr zurück zu ihrem früheren Besitzer müssen.

Der am 14. Juni 2023 geborene „Mike“ kam im Alter von 6 Tagen nach behördlicher Sicherstellung der kleinen Hundefamilie ins Tierheim Neumarkt. Er ist von den drei Geschwistern der ruhigste und der vernünftigste und er hat auch schon einmal etwas vom kleinen Hundeeinmaleins gehört. Seitdem übt er fleißig.

„Mike“ ist seinem Alter gemäß sehr verspielt, er ist aber auch lernwillig und lernbereit. Mit dem richtigen Menschen am anderen Ende der Leine kann er auch schon schön bei Fuß gehen. Und noch etwas zeichnet den Rüden aus: Er ist absolut kinderlieb.

„Mike“ ist jetzt mitten in der Pubertät und testet natürlich seine Grenzen aus. Wer sich für ihn interessiert, sollte genügend Platz haben. Am besten wäre ein Häuschen mit eingezäuntem Garten. Es sollte auch genügend Zeit vorhanden sein, um ihm eine konsequente, aber auch liebevolle Erziehung angedeihen zu lassen, der Besuch einer guten Hundeschule würde „Mike“ bestimmt auch viel Spaß bereiten. Boxer-Liebhaber hätten an ihm sicher ihre helle Freude.

Weitere Informationen

  • Name Mike
  • Geschlecht männlich
  • geboren am14.06.2023
  • RasseDeutscher Boxer
  • Kastriert nein
  • bei uns seit20.06.2023
  • Farbebraun, weiße Abzeichen
  • AOP-Nummer
Letzte Änderung am 24. April 2024

© 2024 Tierschutzverein Neumarkt e.V. Webdesign by Schwarz Computer Systeme