Paula

Auf der Suche nach einem neuen Zuhause ist die dreifarbige Katze „Paula“. Die etwa eineinhalb Jahre alte „Paula“ ist sehr lieb und zutraulich und wenn man nach ihr ruft, kommt sie sofort angerannt. „Paula“ hatte bereits ein Zuhause, aber dort hat es ihr aus irgendwelchen Gründen nicht gefallen, sie ist dort nicht geblieben. Es hieß, sie wollte immer raus, sie war ständig unterwegs und sie erweiterte ihren Aktionsradius mehr und mehr. „Paula“ kam nicht mehr jeden Tag heim, sie blieb mehrere Tage aus. Sie landete immer wieder im Tierheim, wenn sie irgendwo zulief. Und nun haben sie ihre Besitzer nicht mehr aus dem Tierheim abgeholt.

Die hübsche Katzenlady hat Freiheitsdrang, aber andererseits ist sie auch sehr menschenbezogen und sie freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt und sie nicht nur sich selbst überlassen ist. Mit anderen Katzen kommt sie gut zurecht und deshalb wäre für „Paula“ ein Haushalt ideal, in welchem es bereits Katzengesellschaft gibt und Menschen, die nicht den ganzen Tag außer Haus sind, denn dann macht sich „Paula“ offenbar auf Entdeckungsreise in die Umgebung. Damit der netten „Paula“ ihre Wanderlust nicht zum Verhängnis wird, sollte das neue Zuhause verkehrsberuhigt liegen.

Als Paula erstmals ins Tierheim kam, hatte sie starken Schnupfen. Durch Behandlung hat sich das gegeben, aber es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Schnupfen immer mal wieder aufflammt. Ein Besuch beim Tierarzt sollte dann für die neuen Besitzer selbstverständlich sein.

Weitere Informationen

  • NamePaula
  • Geschlecht weiblich
  • geboren amca. August 2019
  • RasseEKH
  • Kastriert ja
  • bei uns seit06.12.2020
  • Farbetricolor
  • AOP-Nummer
Letzte Änderung am 23. Dezember 2020

© 2021 Tierschutzverein Neumarkt e.V. Webdesign by Schwarz Computer Systeme