Charly

Kater Charly sieht nur so stattlich aus, in Wirklichkeit ist er ein ganz zart besaitetes Seelchen.

Im Winter 2017 wurde er zusammen mit vielen anderen Katzen aus einer Scheune im Landkreis geborgen, da die Katzen den Winter über dort nicht bleiben konnten. Nachdem Charly zahm war, fand er auch schnell ein neues Zuhause. Doch nun zieht seine Familie weit weg und Charly konnte nicht mit. So kam er wieder ins Tierheim und hofft nun darauf, bald wieder ein neues, schönes Zuhause zu finden, in welchem man anfangs etwas Geduld mit ihm hat.

Charly lebte bisher in einer Wohnung mit Balkon und er wäre auch wieder mit einer geräumigen Wohnung mit Balkon zufrieden. Hauptsache, seine Menschen sind nicht den ganzen lieben langen Tag außer Haus, denn Charly kann sehr anhänglich sein und hat er sich erst einmal einen seinen Menschen gebunden, schläft er auch gerne mit in dessen Bett.

Ist die Möglichkeit zum Freigang angedacht, sollte das neue Zuhause verkehrsberuhigt liegen. Auf weitere Katzen im Haushalt verzichtet Charly gerne, denn irgendwie ist er bei Unstimmigkeiten immer das Opfer, das dann letztlich den Kratzer auf der Nase davonträgt.

Weitere Informationen

  • NameCharly
  • Geschlecht männlich
  • geboren amca. 01.06.2017
  • RasseEKH
  • Kastriert ja
  • bei uns seit06.08.2020
  • Farbegetigert mit weiß
  • AOP-Nummer
Letzte Änderung am 17. August 2020

© 2020 Tierschutzverein Neumarkt e.V. Webdesign by Schwarz Computer Systeme