Babsi

Babsi wurde als winziges Katzenbaby auf einem verlassenen Bauernhof gefunden. Von ihren Geschwisterchen waren nur noch Fellreste übrig und bevor Babsi das gleiche Schicksal erleidet, wie ihre Geschwister, nämlich von Fuchs oder Marder gefressen zu werden, wurde die Kleine ins Tierheim gebracht. Babsi ist ein lebhaftes, fröhliches Kätzchen, das nun auch eine eigene Familie möchte, und wenn dort schon ein passender Spielgefährte vorhanden wäre, hätte Babsi sicherlich nichts dagegen einzuwenden. Später einmal, wenn Babsi groß genug ist, wenn sie kastriert und gekennzeichnet ist, möchte sie nach entsprechender Eingewöhnungszeit sicher auch wieder Freigang in verkehrsarmer Gegend haben. Babsi wird auf Dauer kaum mit reiner Wohnungshaltung zufrieden sein.

Weitere Informationen

  • NameBabsi
  • Geschlecht weiblich
  • geboren amca. 01.06.2018
  • RasseEKH
  • Kastriert nein
  • bei uns seit20.09.2018
  • Farbesilber getigert mit weiß
  • AOP-Nummer
Letzte Änderung am 10. Oktober 2018

© 2018 Tierschutzverein Neumarkt e.V. Webdesign by Schwarz Computer Systeme