Blacky und Lolly

Das Katzenpaar Blacky und Lolly ist auf einem Bauernhof groß geworden und nachdem es dort schon viel zu viele Katzen gibt, wurden die beiden ins Tierheim gebracht. Der schwarze Blacky und die schildpattfarbene Lolly waren anfangs noch etwas schüchtern, aber mittlerweile sind aus ihnen sehr zutrauliche Katzen geworden, die man gut streicheln kann. Vor allem Blacky ist der erste an der Tür und er steht einem ständig auf den Füßen. Lolly ist etwas ruhiger, aber wenn man sich nur mit ihr befasst und keine Katzenkonkurrenz in der Nähe ist, zeigt sie ihr ganzes Schmusebedürfnis. Vor anderen Katzen, mit Ausnahme ihres Bruders Blacky, hat Lolly eher Angst. Das Duo ist geeignet für ruhige Menschen, die ihnen die Zeit geben, die sie brauchen, um sich einzugewöhnen. Mit einer reinen Wohnungshaltung werden diese Katzen auf Dauer nicht einverstanden sein und deshalb sollte das neue Zuhause verkehrsberuhigt liegen, gerne ländlich.

Weitere Informationen

  • NameBlacky und Lolly
  • Geschlecht männlich / weiblich
  • geboren amMai 2016
  • RasseEKH
  • Kastriert ja
  • bei uns seit10.11.2016
  • Farbeschwarz und schildpatt
  • AOP-Nummer
Letzte Änderung am 5. Februar 2017

© 2017 Tierschutzverein Neumarkt e.V. Webdesign by Schwarz Computer Systeme