Mary und Mogli

Die beiden Kätzchen wurden zusammen mit 2 weiteren Geschwisterchen in Möning in einer Scheune gefunden und wenn Mary und Mogli erzählen könnten, würden sie sagen:

Unsere Mama lebte in Möning auf einem Bauernhof, wo man keine Katze kastrieren lässt. Sie hat schon viele kleine Kätzchen zur Welt bringen müssen und unsere Geburt hat sie leider nicht überlebt. Sie starb an den Folgen unserer Geburt, als wir gerade mal ca. 5-6 Wochen alt waren. Glücklicherweise wurden wir gefunden und ins Tierheim gebracht, sonst hätten wir wahrscheinlich einmal die gleichen, unschönen Karrieren als unkastrierte, unterernährte Bauernhofkatzen erleiden müssen. Im Tierheim wurden wir, so unterernährt wie wir waren, wieder aufgepäppelt und nun sind wir auf der Suche nach einem neuen, liebevollen und geduldigen Zuhause, aber natürlich nur zu zweit. Später einmal, wenn wir groß, kastriert und gekennzeichnet sind, möchten wir Freigang in verkehrsarmer Gegend haben.

Weitere Informationen

  • NameMary und Mogli
  • Geschlecht männlich / weiblich
  • geboren amca. 20.07.2017
  • RasseEKH
  • Kastriert nein
  • bei uns seit31.08.2017
  • Farbebraun getigert mit weiß
  • AOP-Nummer
Letzte Änderung am 23. Oktober 2017

© 2017 Tierschutzverein Neumarkt e.V. Webdesign by Schwarz Computer Systeme